Schwermetall – der Film

Schon bei einigen Konzerten wurde mir ein Flyer zu „Schwermetall – der Film“ in die Hand gedrückt. Ich weiß aber nicht so recht, was ich davon halten soll. Auf der Webseite ist eine Riesen-Liste mit Festivals und Konzerten zu finden, auf denen anscheinend gefilmt wurde. So viel kann doch nie im fertigen Film verwendet werden, selbst wenn jeweils nur ein paar Minuten übrigbleiben. Das wirkt auf mich so, als ob die Macher möglichst ALLES in den Film packen wollten und einfach erstmal ohne großen Plan drauflosfilmen.

Außerdem geht es anscheinend nicht voran – die Webseite ist seit Monaten nicht mehr aktualisiert worden, im Trailer, den man sich dort auch anschauen kann, sind keine Filmausschnitte zu sehen, und einen Start-/Veröffentlichungstermin gibt es auch nicht.

Naja, schaumermal was daraus noch wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: