Festival-Update

Vor Weihnachten hatte ich ja schon  mal kurz über die dieses Jahr anstehenden Festivals berichtet. Dieses Wochenende habe ich endlich mal nachgeschaut, was es da an Neuigkeiten gibt.

Das Billing des PartySan ist komplett, und ich finde es zwar nicht ganz so stark wie z.B. das von 2008, aber es sind auf jeden Fall genug Bands dabei, auf die ich mich schon jetzt freuen kann.

Suffocation zum Beispiel – gerade erst gestern gesehen, und demnächst schon wieder auf dem PartySan. Ich erwarte eine fette Show, genauso wie von Cannibal Corpse. Napalm Death sind sowieso eine Bank. Und wenn Shane schon mal da ist, kann er gleich nochmal mit Lock Up auftreten – ich bin gespannt. Asphyx durfte ich auf ihrem Reunion-Gig auf dem PartySan 2007 erleben, und danach auch ab und zu. Ich sehe diese Band immer wieder gerne. Dying Fetus dürfte wieder mal derbes Death/Grind-Geprügel abliefern, Origin sollte genauso brutal sein, aber dazu noch mit reichlich Gefrickel. Das wird wohl auch Necrophagist bieten. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich diese Band vor einigen Jahren mal als Support für Bolt Thrower gesehen, aber seitdem nie wieder. Deshalb wird es mal wieder Zeit.

Ach ja, Experten und Auskenner sagen, dass der zur Zeit noch geheime Headliner wohl Autopsy sein wird. Das wäre cool.

Vom Chronical Moshers Open Air gibt es inzwischen auch ein vollständiges Billing. Scar Symmetry als Headliner finde ich jetzt nicht so toll, da halte ich mich lieber an Disbelief. Wenn ich mir deren Auftritte, die ich bisher gesehen habe, ins Gedächtnis rufe, dann gehe ich davon aus, dass die das Bühnen-Zelt mächtig rocken werden. Dann gibt es auch die Gelegenheit, Milking the Goat Machine mal zu begutachten, die ja von Nuclear Blast mächtig gepusht werden. Gorilla Monsoon wollte ich schon länger mal wieder sehen, schön, dass ich mir ihren „Hellrock“ mal wieder live geben kann. Gleich zweimal Porngrind gibt es mit Cliteater und Dead – das wird bestimmt interessant. :)  Von den anderen Bands lasse ich mich einfach mal überraschen.

Insgesamt ein stärkeres Billing als letztes Jahr, der Besuch wird sich auf jeden Fall wieder lohnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: