Song der Woche 22/2010

Wegen unvorhergesehener Umstände gibt’s diesmal den Wochen-Song leider verspätet. Dafür habe ich heute mal wieder was Feines :-)

Und zwar einen Song der Hamburger Doom/Death-Band Ophis. Diese Band wurde mir schon vor einiger Zeit empfohlen, leider konnte ich sie mir bis jetzt noch nicht live ansehen. Nachdem ich vor kurzem den Track von Ophis auf dem Deutschland’s Doomed-Sampler entdeckt hatte, musste ich mir auf Youtube noch ein bisschen mehr davon anhören. Und ich muss sagen: das ist wirklich sehr sehr guter Stoff.

Eine Antwort to “Song der Woche 22/2010”

  1. Cool, OPHIS!

    Von denen habe ich schon lange nichts mehr gehört, das letzte war von der „Nostrae Mortis Signaculum“! Danke für’s Erinnern an diese Band!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: