Legacy-Sampler #68

Eigentlich hatte ich ja nicht vor, die aktuelle Ausgabe des Legacy-Magazins zu kaufen, aber dann habe ich beim Durchblättern festgestellt, dass ein Bericht über das Chronical Moshers Open Air drin ist, und dann musste ich ja…

Erfreulicherweise gibt’s auf der CD mal wieder mehr gute Songs als auf den letzten:

  • MelecheshGrand Gathas of Baal Sin: Und wieder mal eine hochgelobte Band, von der ich noch nix kenne. Dieser Track hier macht aber auf jeden Fall Lust auf mehr „Mesopotamian Black Metal“.
  • KataklysmPush The Venom: Verdammt heavy geht es hier los. Das ist mal wieder ein guter Song, obwohl ich ja vorher nicht so viel erwartet hatte.
  • Bonded by BloodPrototype: Death Machine: Hört sich an wie alter Thrash aus den 80ern, ist aber von heute. Geht richtig schön ab, auch wenn die Vocals zugegebenermaßen etwas gewöhnungsbedürftig sind. Dafür ist das Video schön trashig.
  • WitchburnerDemons: Und gleich noch mal Thrash. Geht ordentlich ab und gefällt mir sogar noch eine Spur besser als die Kollegen…
  • Black TwinVictim of War: Feiner Groove-Metal. Zwar ist auch hier wieder der Gesang etwas gewöhnungsbedürftig für mich, aber die Riffs sind über jeden Zweifel erhaben.
  • SplitherSplitter: irgendwie Modern-Neo-Thrash-Groove-Metal oder so :-) Geht auf jeden Fall gut ab, wobei das in dem verlinkten Video nicht so gut rauskommt wegen der begrenzten Soundqualität…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: